Bischofswerdaer Spielleute e.V.

Aus Stabführer.de
Vereine durchleben einem ständigen Wandel und Informationen sind als Außenstehender zumeist schwer zu bekommen. Ich bin an dieser Stelle für jede Hilfe dankbar!
Sofern du hier etwas beitragen kannst, kontaktiere mich gern unter mail@stabführer.de und ich werde die Informationen dann entsprechend ergänzen. Wie das Ganze dann befüllt aussehen soll wurde hier in einer Vorlage zusammengestellt: Allgemein:Formatvorlage_Verein


Bischofswerdaer Spielleute e.V.
Webseite: https://bischofswerdaer-spielleute.de
Facebook:  BischofswerdaerSpielleute
Instagram:  spielleute_bischofswerda
Youtube:  UC9Q4_uVUkTh6qStrovHdxhw
Gründung: 1962
Vorstand: René Hähnel (Vorsitzender)


Organisation

Der Verein gliedert sind in den aktiven Erwachsenenzug, den Nachwuchszug, einen Traditionszug, sowie die Drumline „Xtreme Drum“.

Proben

Nachwuchs freitags von 17:00 bis 18:30 Uhr

Erwachsene freitags von 18:30 bis 20:45 Uhr

in unseren Vereinsräumen (Drebnitzer Weg 4 in Bischofswerda, auf dem Gelände der Max Aicher GmbH)

Traditionszug donnerstags von 19:30 bis 21:00 Uhr im Sportlerheim Großdrebnitz

Geschichte

Der Spielmannszug Bischofswerda wurde 1962 durch Erhard Kretschmar gegründet. Anfangs als Abteilung der BSG Motor Bischofswerda, später BSG Fortschritt Bischofswerda. 1994 folgte die Gründung des eigenständigen Vereins „Bischofswerdaer Spielleute e.V.“

Im Frühjahr 2005 wurde der Traditionsspielmannszug Großdrebnitz gegründet anlässlich der Festwoche 100 Jahre Sport in Großdrebnitz und die damit verbunden die Präsentation der aktiven und ehemaligen Abteilungen der Sportgemeinschaft Großdrebnitz 1905 e.V. Von 1967 bis 1986 gehörte der Pionier- und Jugendspielmannszug der SG Großdrebnitz dazu. 2005 sollten in einem Schnellkurs drei Musikstücke gelernt werden, wofür die 23 ehemaligen Spielleute aus Großdrebnitz Unterstützung aus Bischofswerda bekamen. Nach den Auftritten am 01. und 03. Juli 2005 sollte in einer letzten Übungsstunde noch einmal den „Schiebockern“ (umgsprl. für Einwohner von Bischofswerda) gedankt und ein wenig in Erinnerungen geschwelgt werden. Dabei wurde dann aber doch beschlossen, weiter der Spielmannszugmusik treu zu bleiben. 2006 hat sich der Traditionsspielmannszug Großdrebnitz den Bischofswerdaer Spielleuten angeschlossen.

Im Oktober 2007 gründete sich anlässlich des 45 jährigen Jubiläum der Bischofswerdaer Spielleute die Drumline „Xtreme Drum“.

Vorgänger

  • Spielmannszug der BSG Motor Bischofswerda (1962-1972 Wechsel des Trägerbetriebs der BSG)
  • Spielmannszug der BSG Fortschritt Bischofswerda (1972-1990)
  • Spielmannszug des BSV Fortschritt Bischofswerda (1990-1994)

Mitgliedschaften

Auszeichnungen

Turnier-Platzierungen

Jahr Turnier Erwachsene Nachwuchs
Platz Punkte Platz Punkte
1991 1. Landesmeisterschaft Sachsen (LK II) - - 1 38,40
1992 2. Landesmeisterschaft Sachsen (LK II) 4 37,30 - -
1993 3. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 4 41,35 - -
1994 4. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 4 39,95 - -
1995 5. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 4 43,00 - -
1996 6. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 4 44,50 - -
1997 7. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 6 43,20 - -
1998 8. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 3 45,09 - -
2000 10. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 6 44,95
2001 11. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 7 47,62 - -
2002 12. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 5 92,58 - -
2003 13. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 5 90,82 - -
2004 14. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 5 89,26 - -
2005 15. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 5 90,57 - -
2006 16. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 6 91,88 - -
2007 17. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 3 91,43 - -
2008 18. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 5 90,41 - -
2009 19. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 6 90,03 - -
2010 20. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 7 87,41 - -
2011 21. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 5 89,90
2012 22. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I / Erststarter) 5 90,69 - ohne Wertung
2013 23. Landesmeisterschaft Sachsen (LK II) - - 5 39,35
2014 24. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I / II) 6 91,49 5 42,87
2015 25. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 6 90,89 - -
2017 27. Landesmeisterschaft Sachsen (LK I) 6 90,06 - -
2019 29. Landesmeisterschaft Sachsen (LK III) - - 5 42,40
2023 33. Landesmeisterschaft Sachsen (LK II / Erststarter) 7 88,38 6 ohne