Spielmannszug Quedlinburg

Aus Stabführer.de

In Quedlinburg gab es verschiedene Spielmannszüge. Aufgrund von Auflösungen lässt sich die genaue Historie nur geringfügig rekonstruieren

  • Spielmannszug der BBS „Sozialistischer Handel“ Quedlinburg
  • Mädchenspielmannszug der BSG Empor Quedlinburg
  • Spielmannszug des Quedlinburger Sportverein e.V.
    • 1994 fusionierte der Sportverband 04 mit dem SV Empor Quedlinburg (wohl aus der BSG und mit Spielmannszug) zum Quedlinburger Sportverein e.V.
    • Januar 2004: Abteilungsleiterin Susanne Traubach, musikalischen Leiter Detlef Kiontke, 54 Mitgliedern[1]
    • 2005, 2006 unter diesem Namen zur Landesmeisterschaft angetreten
  • Spielmannszug des TSG GutsMuths 1860 Quedlinburg e.V.[2]
    • einige Mitglieder wechselten zum TSG nach Auflösung im SV
    • Spielmannszug des TSG GutsMuths Quedlinburg in Quedlinburg Forsythienweg 2 06484 Quedlinburg. Kontaktdaten. 03946 517627 http://www. spielmannszug-qlb.de (Seite seit min. November 2016 umgeleitet und 2020 abgeschaltet)
    • Seit Februar 2012 befinden wir uns im Neuaufbau. Deshalb suchen wir auch ständig neue Mitglieder. Die Übungsstunden finden jeden Dienstag (außer in den Ferien) in der Turnhalle der Ernst-Bansi-Schule, Pestalozzi-Str., in Quedlinburg, in der Zeit von 18:00-20:00 Uhr, statt. (HP von 2014)
    • 2016 noch aktiv[3], Leiter Christopher Massow cmassow@gmx.de
    • 1872: Spielmannszug umfasste je 6 Pfeifer und Trommler (damals alls Männer-Turn-Verein (MTV) Quedlinburg)
    • 25.November 1949 Gründung der BSG Einheit Quedlinburg. Die ehemaligen GutsMuthser Turner wurden Mitglieder.
    • Dezember 1950: Gründung der BSG Traktor Quedlinburg. Hier traten die ehemaligen GutsMuthser Leichtathleten ein.
    • 2. April 1966: Gründung des Vereins „Turngemeinschaft GutsMuths Quedlinburg“ mit 59 Mitgliedern durch Abspaltung der Turner aus der BSG Motor Quedlinburg.
    • 25. Mai 1981: Zusammenschluss der Vereine „Turngemeinschaft GutsMuths Quedlinburg“ mit der Sportgemeinschaft „Pädagogik Quedlinburg“ zum neuen Verein „Turn- und Sport-Gemeinschaft GutsMuths Quedlinburg“. (hier ist Spielmannszug schon keine Abteilung mehr!)


Einzelnachweise